Ressourcenberatung

Berichte über Ressourcenberatung:

Gerechtes Sprechen und Gerechte Erinnerungsarbeit überzeugen mich absolut!

Die Anwendung des Gerechten Sprechens und der Gerechten Erinnerungsarbeit überzeugt mich absolut. Ich gebe dadurch meinem Leben eine neue, in jeder Beziehung gewinnbringende, Ausrichtung.
Die Einstellung zu mir habe ich verändert indem ich den Blickwinkel immer wieder neu einstelle und jetzt darauf schaue, wo bin ich gut und erfolgreich, wie mache ich das, was will ich weiter und wie will ich es.
Ich erfahre täglich wie unterstützend es ist, die passenden Gefühle bewusst in Situationen hin zu zu nehmen. Früher konzentrierte ich mich eher auf "negative" Gefühle, heute wähle ich Gefühle die für die jeweilige Situation hilfreich sind. Das gelingt mir durch das tägliche Praktizieren immer besser.
Dass ich meine Lebensgeschichte jetzt anhand meiner Erfolge und Ressourcen spreche und schreibe, hat Auswirkungen auf mein tägliches Befinden, meine Beziehungen und auf mein Tun: Ich fühle mich glücklich, lebendig, mit meinem Inneren verbunden, bin kreativ und entscheidungsfreudig. 

Von Cornelia Schinzilarz als Ausbildungsleiterin bin ich begeistert. Sie führt die Ausbildung hoch kompetent, engagiert, humorvoll und unterstützt individuell. Sie schafft günstige Bedingungen für das Lernen. 

Barbara Jost, Oktober 2010

 

Neue Zukunft dank Gerechte Erinnerungsarbeit

Durch das Seminar Gerechte Einnerungsarbeit kann ich einen komplett anderen Blick auf meinen Werdegang werfen: neu besteht er nicht mehr aus Lücken und Verpasstem, sondern ich sehe all den Reichtum, die fruchtbaren Entscheide, die konstruktiven Facetten meiner Laufbahn. Darauf kann ich eine an Fülle und Erfolg orientierte Zukunft aufbauen.

Mit Hilfe der Gerechten Erinnerungsarbeit sehe ich meine Karriere nicht mehr lediglich als eine graue Skizze, dessen, was ich noch alles erreichen wollte oder sollte, sondern meine Laufbahn ist nun ein intensiv farbiges, ausdrucksstarkes Gemälde! Ich schaue mit Stolz zurück und mit erwartungsvoller Vorfreude in die Zukunft! Danke für die Anleitung Cornelia Schinzilarz. 

Sandra Macher

 

Die Ressourcenorientierte Erinnerungsarbeit

In der Gerechten Erinnerungsarbeit habe ich gelernt, biographische Elemente ressourcengerecht zu erinnern, den Fokus bewusst auf die erfolgreich eingesetzten Strategien zu richten. Ein wesentlicher Lernschritt ist der Weg weg vom dissoziierten hin zum assoziierten Erinnern. So kann ich stolz sein, auf das, was ich geleistet habe. Zudem bin ichmir bewusst, dass ich meine Gegenwart und Zukunft aktiv und selbst gestalte. Dadurch gehe ich veranstwortungsvoll und selbstbewusst Schritt für Schritt meinen Weg. Cornelia Schinzilarz danke ich für die kompetente und ressourcenorientierte Begleitung. 

Claudia Knöpfel

 

©2020 KICK Institut für Coaching und Kommunikation.